• Meldung:

    Zukunftsfähigkeit der Arbeitsplätze und die Arbeitnehmerrechte müssen im Mittelpunkt stehen

    General Motors, der Mutterkonzern des Rüsselsheimer Traditionsunternehmens Opel, führt offensichtlich ernsthafte Verhandlungen mit Peugeot über eine intensive Kooperation oder sogar eine Übernahme von Opel durch den französischen Automobilkonzern. Dies melden mehrere Nachrichtenagenturen. Opel und Peugeot haben bestätigt, dass man sich in Gesprächen befinde.

  • Meldung:

    „Gemeinsame Flüchtlingspolitik neigt sich dem Ende zu“

    Thorsten Schäfer-Gümbel befürchtet ein Ende der Zusammenarbeit mit der schwarz-grünen Koalition in der Flüchtlingspolitik. Die Sozialdemokraten hätten die Bereitschaft dazu noch immer, sagt der Partei- und Fraktionschef der Sozialdemokraten im Gespräch mit dem Morgenweb. Innerhalb der Regierungsparteien sei sie allerdings nicht mehr erkennbar.

  • Meldung:

    Aufklärung über Verschwörungstheorien

    Die Organisation "Der goldene Aluhut" hat es sich zur Aufgabe gemacht, über Verschwörungsideologien, Sekten, Extremismus und ideologischen Missbrauch aufzuklären und aktive Ausstiegshilfe anzubieten.

    Verschwörungstheorien sind mittlerweile kein Randgruppenphänomen mehr. Oft bleibt es in der Folge nicht dabei, mit dem ein oder anderen obskuren Gedanken zu liebäugeln. Filterblasen – zunächst meist im Internet, später auch im realen Leben – führen dazu, die eigene Überzeugung zu verstärken und andere, dazu im Widerspruch stehende Quellen auszublenden.